Wild&Roh – Folge 4: Die Eibe und ihre leckeren Früchte

Es geht wieder mal um wilde Lebensmittel…

in dieser Folge geht es um die Eibe – die, weil hochgiftig – gemieden wird. Dabei ist der Fruchtmantel (Arillus) vollig ungiftig und noch dazu sehr lecker! Zu diesem Thema habe ich einen kleinen Videoclip gedreht und wünsche viel Spaß beim Anschauen, und einen guten Appetit beim essen der Eibenfrüchte!

Hier die Ernte für diesen Abend: 🙂

Vorsicht: Alle Teile der Eibe, auch der Kern, ausgenommen der rote Fruchtmantel sind hochgiftig und können für Menschen in geringer Dosierung tödlich sein. Die giftige Substanz ist das Alkaloid Taxin B, welches auf zellulärer Ebene den Herzmuskel lähmt und damit den Kreislauf zum erliegen bringt.

Jeder benutzt die Informationen in diesem Artikel / Video auf eigene Gefahr hin! Ich übernehme keine Verantwortung für Vergiftungen, die auf Fehler beim Essen zurückzuführen sind oder mit diesem Video in Zusammenhang gebracht werden!

Wenn Dir dieser Artikel weitergeholfen hat, unterstütze bitte meine Arbeit mit einer kleinen Spende!